Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

#500 Jahre Reinheitsgebot
    0 0

    Neue Woche, neues Bier, alte Brauerei. Weiter geht es also hier mit dem Back- und Brauhaus Brinker aus dem Teutoburger Wald. Nach dem vorgestrigen belgischen Dubbel folgen in dieser Woche zunächst drei Biere mit jeweils ganz besonderen Zutaten. den Anfang macht das Pumpernickel Porter. Zwar keine Erfindung des Back- und Brauhauses aber dennoch ein doch … 327. Back- & Brauhaus Brinker Pumpernickel Porter weiterlesen

    0 0

    Einen Tag vor dem diesjährigen Bierjubiläum möchte ich ein wieder mal ganz besonderes Bier zur Sprache kommen lassen. In gemeinschaftlicher Arbeit haben die beiden Brauereien Buddelship aus Hamburg und Lervig Aktiebryggeri aus dem norwegischen Stavanger vor 2 Jahren ein spezielles Bier für das 500-jährige Reinheitsgebotsjubiläum produziert. Dabei sollte es – für die treue Leserschaft unter Euch … 332. Buddelship | Lervig Sauer´d Krauts weiterlesen

    0 0
  • 04/23/18--12:49: 333. Cerevisia M
  • Endlich ist es soweit: Bierjubiläum. Heute vor genau 502 Jahren erließen die damaligen bayrischen Herzöge eine Verordnung, die heute allgemein als das „Reinheitsgebot“ bezeichnet wird. Seit Anfang 2016 beschäftige ich mich nun mit dem Thema und habe in der Zeit einiges an Wissen und Biererfahrung ansammeln können. So war es dann auch dieses Jahr soweit, … 333. Cerevisia M weiterlesen

    0 0

    Auch wenn mein Geburtstag bereits über ein halbes Jahr zurück liegt, habe ich den meiner Frau zum Anlass genommen diese Woche drei passende Biere zum 30. zu verkosten. Begonnen mit dem 29er Pils und dem Doppel-Alt, das ich aber auch schon auf unserer Franken-Tour in Nürnberg trinken durfte, schließe ich die Geburtstagswoche mit einem wirklichen … 352. Maisel & Friends Dirty 30 weiterlesen

    0 0

    Lahnsteiner Gruitbier | Lahnsteiner Burbator | Elusive Desert Isle | Solvay Society Dubbel Beta Coumarin | Kölner Bierhistoriker Knalt | Kölner Bierhistoriker Deutsches Porter 1900 | CCC Heinenhof Süffige Sünde | Orca Bräu Wildfang #1 | AleMania Chocolate Mint Stout | Bayrischer Bahnhof Sweet Pineus Buchweizen  | Bayrischer Bahnhofs Cuvee | Heidenpeters Wild IPA | Heidenpeters + Orca Bräu Tea … Festival der Bierkulturen 2018 weiterlesen

    0 0

    Zum Wochenabschluss gibt es hier ein Bier, welches mich besonders aufgrund des Titels angesprochen hat. In einer meiner inzwischen monatlich eintreffenden Beertasting.Club-Aboboxen enthalten, wartete es auch schon einige Zeit auf seine Öffnung. Die Schwarze Tinte ist – passenderweise – ein (klassisches) Stout. Gebraut wird es im Tölzer Mühlenfeldbräu in Bad Tölz in Kollaboration mit der … 366. Tölzer Mühlenfeldbräu | Dietrachinger Schwarze Tinte weiterlesen

    0 0

    Für meinen zweiten Stop in Europa geht es auf die britische Insel. Ziel ist eine der vier großen Biernationen: England. Nachdem nach der letzten großen Eiszeit vor etwa 8500 Jahren der Meeresspiegel anstieg und die britischen Inseln entstehen ließ, durchlebte das Land eine bewegte und prominente Geschichte. Unter dem wechselnden Einfluss von Römern, Schotten, Wikingern … 379. Thwaites Crafty Dan 13 Guns weiterlesen

    0 0

    Der General-Anzeiger Bonn war bei meinem letzten Brautag bei Braukunst Vorgebirge, wo wir den dritten Sud des weltweit einzigartigen CEREVISIA M als 8-Korn-Alt gebraut haben. Der Artikel ist digital auf hierunter abrufbar: http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/bornheim/Sechtemer-und-Br%C3%BChler-brauen-ihr-eigenes-Craftbeer-article3911681.html #Handwerk #Natürlichkeit #Qualität #Vielfalt #Regionalität #Transparenz #Gerste #Weizen #Roggen #Hafer #Reis #Mais #Hirse #Dinkel

    0 0

    Normalerweise stelle ich Euch ja stets Biere vor, die auf Bierjubiläum noch nicht gelistet sind. Heute und immer mal wieder demnächst werde ich mit dieser Tradition brechen und Euch auch schon gelistete Biere etwas näher präsentieren, die meiner Ansicht nach bislang etwas zu kurz gekommen sind. Es handelt sich vor allem um Biere, die mir … 386. Störtebeker Roggen-Weizen weiterlesen

    0 0

    Am heutigen Tag der deutschen Einheit möchte meine Testreihe zu den Lidl-Bieren mit einer Flasche fortsetzen, die zumindest optisch gerade für Discounter-Verhältnisse aus dem Rahmen fällt. Gebraut wird das Bier laut Etikett von der Brasserie de Saint-Omer aus Nord-Pas-de-Calais. Die Brauerei wurde 1866 gegründet und nach einigen Expansionen wie viele andere französische Brauereien von Heineken … 411. Abbaye de Vauclair Imperiale weiterlesen

    0 0
  • 11/02/18--13:11: 425. Lemke Black Rye IPA
  • Nach dem gestrigen Hopfenweisse nun heute das zweite Bier der Craftbier-Pioniere aus der Bundeshauptstadt. Und auch hier handelt es sich streng genommen um einen Bierstilmix: „Zu Beginn des 18. Jahrhunderts entwickelten die Engländer mit dem dunklen, röstmalzbetonten Porter das erste Bier nach heutiger Brauart. Das nahmen sie auch mit auf ihre Reise nach Nordamerika, wo … 425. Lemke Black Rye IPA weiterlesen

    0 0
  • 11/19/18--11:59: 432. Brewdog Nanny State
  • Als drittes alkoholfreies Craftbier geht es nun auf die britische Insel zu einem der prominentesten Vertreter der internationalen Craftbeer-Szene. Wobei bei einer jährlichen Produktion von über 200.000 hl bzw. 400.000 Flaschen durchaus diskutiert werden darf, ob dies noch „Craft“ im Sinne des Handwerks ist. Zudem wird auch kritisiert, dass Brewdog trotz dieser Größe noch ins … 432. Brewdog Nanny State weiterlesen